Zurück


Berlin, der Euro und die NWO



Vor kurzem machte uns ein Leser unserer Netzseite auf folgendes aufmerksam:
wir sollten uns einmal die Rückseite eines 10 Cent Stückes genauer anschauen.

Hierzu schrieb der Leser folgendes:
"Ist Euch aufgefallen, daß unter dem Brandeburger Tor (auf einem 10 Cent Stück) die Pyramide + Auge zu sehen ist.
Der Weg, der durch das Brandeburger Tor führt, geht in der Mitte zusammen.  Also ein Dreieck....
Aber dem nicht genug, unten im Dreieck ist ein augenförmiger Kreis, in dem das Prägedatum steht.  Sieht fast aus wie die Illuminaten- bz. Freimaurerpyramide."

Wir schauten nun selbst nach und bestätigen diese Feststellung.
Außerdem ist die Pyramide + Auge auch auf den "deutschen" 20 und 50 Cent Stücken geprägt.



Man erkennt hier die Pyramide, aus der an der Spitze Strahlen hervorgehen und auch das elypsenförmige Auge.

Wieder ein Beweis mehr, daß der Euro von den Illuminaten eingeführt wurde, um das deutsche Volk in die Reihen der Neuen Weltordnung einzuzwingen.


die WFG-Schriftleitung