Zurück

Archiv

Bewußtsein




Fontane u. Wahrheit
Naturwahrzeichen
zerbrechen
 
Leuchtstruktur des
Bewusstseins
 
Existiert die vierte Dimension?
Psychoanalyse, Intuition u. Instinkt
Weltharmonie
Heilige Rätsel




Was ist überhaupt Bewußtsein?              
Ist es, wenn ich in einer "buntgekleideten" Gruppe sitze, "OM-Töne" von mir gebe, "Hari-krisnah" singe und mit Räucherstäbchen in der Gegend herumfuchtel?
Oder ist es, wenn ich einfach ich selbst bin, die Gebote des Universums respektiere, anwende und danach lebe?
Bewußtsein ist die Suche nach meinem "Höheren-Selbst".  Um dieses zu finden und dadurch ich selbst zu sein, dazu helfen mir keine "schlauen" Bücher und keine selbsternannten Gurus, denen ich für ihre angeblichen "Weisheiten" auch noch Geld bezahlen muß.  Die richtige Bewußtsein ist nämlich kostenlos, denn diese ist in uns selber!  Wir brauchen es nur zu suchen, denn wir selber sind die größte Bibliothek, die es im Universum gibt.
Bewußt zu leben, dies jeden Tag und vorallem mit meinem "Höheren-Selbst"    zu kommunizieren und auch dieses zu sein, dies ist das wahre Bewußtsein.
Es ist doch so einfach, oder?

"Die Kraft des Gedankens ist unsichtbar wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst; sie ist aber der Ursprung für die sichtbaren Veränderungen im Leben der Menschen."
            ( Leo Tolstoi)


die WFG-Schriftleitung